• Facebook Social Icon

                   © 2019 AirPacific Ltd.

Unter Risk Management versteht man den Vorgang der Identifizierung, Analyse und Bewertung potentieller Risken, sowie die Massnahmen zur Reduktion dieser Risken.

Risiko von Transporten ist abhängig von folgende beeinflussbaren Kriterien:

  • Ware: zB.: Unterschied zwischen bereits montierter Maschienen / unmontierte Bestandteile,..

  • Verpackung: Es ist auf eine transportsichere (und verkehrssichere) Verpackung und Verstauung der Ware zu achten. Transportverpackungen sind Verpackungen wie Fässer, Kanister, Kisten, Säcke, Paletten, Schachteln, geschäumte Schalen, Schrumpffolien oder ähnliche Umhüllungen sowie Bestandteile von Transportverpackungen, die dazu dienen, Waren oder Güter entweder vom Hersteller bis zum Vertreiber, oder auf dem Weg über den Vertreiber bis zur Abgabe an den Letztverbraucher vor Schäden zu bewahren, oder die aus Gründen der Sicherheit des Transports verwendet werden.

  • Transportmittel: Verkehrsträger LKW, Bahn, Flugzeug, Schiff

Typ des Verkehrsträgers:

  • Planen LKW

  • Kühl Koffer LKW: Konstante Temperatur, Harte Ummantelung (Diebstahl, Unterschlagung,..)

  • Tiefes Plateau (Tieferer Schwerpunkt :geringes Risiko des Umkippens)

  • Luftfederung

  • Route: Strassenverhältnisse: Es ist vor allem in Osteuropa / GUS Ländern zu beachten, dass die Ladung stärkeren Vibrationen und Stössen ausgesetzt ist, Willkür der Behörden: Grenzübergänge, Kriminalitätsrisiko

  • Umschlag: Beschädigung der Ware, Temperatur, Diebstahl, Fehlverladung, Bahn Verkehr von/nach Ukraine = Umschlag

  • Transportdauer: Verderb, Temperatur,..

  • Partner für den Transport, Auswahl der Fahrer, Obliegenheiten beim Transport (bewachte Parkplätze,…), Behandlung von Schäden durch die Frachtführer und Bonität der Frachtführer. Der Frachtführer haftet für Schäden gem. CMR. Es muß die Möglichkeit der Geltendmachung und der Durchsetzbarkeit der Ansprüche geprüft werden. (Liegt ein Haftpflichtversicherung vor, etc.)

  • Risikoaufteilung und Gefahrenübergang durch den Kauf / Liefervertrag